Rollrasen richtig bewässern

Um zu gewährleisten, dass Ihr Rollrasen das ganze Jahr über in einem satten Grün steht, muss er richtig bewässert werden. Besonders direkt nach dem Verlegen und in den heißen Sommermonaten ist eine intensive Bewässerung sehr wichtig. In den ersten zwei bis vier Wochen nach dem Verlegen des Rollrasens sollten die Rasensoden stets Wurzeltief (min. 8 bis 10 cm tief) feucht gehalten werden, um ein rasches Anwurzeln zu gewährleisten. Später erfolgt die Bewässerung des Rollrasens wetterabhängig.

In den trockenen Sommermonaten gilt: Lieber nicht so oft, aber dafür sehr intensiv und in den Abendstunden bewässern. Es genügt, den Rollrasen ein- bis zweimal wöchentlich zu wässern, es sollten jedoch min. 15 Liter pro Quadratmeter sein. Die beste Zeit für die Bewässerung sind die Abendstunden, denn bei zu großer Sonneneinstrahlung verdunstet der Großteil des Wassers rasch und der Rollrasen bekommt nicht genug Feuchtigkeit.

Rollrasen Bewässerung

Den Rollrasen einfach und schnell Bewässern?

Mit einer Bewässerungsanlage wird das ganz einfach! Sie möchten spontan ein paar Tage verreisen, doch es sind 30 Grad und Sie wollen ungern die Nachbarn um die Bewässerung bitten? Ihre automatische Bewässerungsanlage wird Sie entlasten! Wir verbauen mit unseren Partnern Bewässerungsanlagen von Rainbird und Hunter. Wir begleiten Sie bei der Auswahl der Bewässerungsanlage, der Wahl der richtigen Standorte, der Düsen und der Einstellung der Anlage für eine optimale Bewässerung.

Profitieren Sie von den Vorteilen einer automatischen Bewässerung:

Mit einer Bewässerungsanlage profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen. Lassen Sie sich von unseren Experten beraten und freuen Sie sich auf eine effiziente und zeitsparende Gartenbewässerung:

App-Steuerung: Ihre neue Bewässerungsanlage ist mit einer intelligenten App-Steuerung ausgestattet. Sie können nun Ihren Garten von überall aus bewässern. Selbst wenn Sie in den Urlaub fahren, können Sie sich bequem über die App um Ihren Rasen kümmern.

Effizienz: Unsere Experten positionieren die Düsen Ihrer Bewässerungsanlage in Ihrem Garten und sorgen für eine optimale Verteilung des Wassers. Sie können die Bewässerungsmenge und die Bewässerungszeit je nach Jahreszeit optimal einstellen, um kein Wasser zu verschwenden.

Zeitsparend: Die Bewässerungsanlage Ihres Gartens funktioniert automatisch. Sie stellen ganz einfach per App die Bewässerungszeit und die Bewässerungsmenge ein und brauchen sich um nichts mehr kümmern. Die Zeit, die Sie Sparen können Sie in andere Sachen investieren: Zum Beispiel die Zeit in Ihrem schönen Garten bei einem kühlen Getränk zu genießen.

Rollrasen App
Rollrasen Verlegen

Unser Rollrasen-Service für Sie

Sie haben sich für eine Bewässerungsanlage entschieden? Wir unterstützen Sie gerne bei der Vorbereitung und Installation.

Vorbereitung: Um die Bewässerungsanlage in Ihrem Garten zu installieren, bedarf es einigen Vorbereitungen: In Ihrem Garten müssen die entsprechenden Wasserleitungen und Düsen angebracht werden. Unsere Experten prüfen für Sie die optimalen Düsenstandorte, sodass Ihr Rasen perfekt bewässert werden kann.

Installation und Einrichtung: Sind alle Positionen für die Düsen festgelegt, werden die benötigten Leitungen unter der Erde verlegt. Im Anschluss werden die Steuereinheiten nach Ihren wünschen eingestellt und die automatische Bewässerung kann gestartet werden. Die Bewässerung kann entweder nach einem Zeitplan oder manuell per App-Steuerung erfolgen. So können Sie eine optimale Bewässerung je nach Jahreszeit einstellen. Wenn Sie Fragen zur richtigen Einstellung der Bewässerungsanlage haben, stehen Ihnen unsere Experten gerne jederzeit zur Verfügung!